Mittwoch, 11. Januar 2012

MeMadeMittwoch - Teil 24

Das neue MMM-Jahr beginne ich erst heute. Aufs ganze Jahr gesehen, bin ich einmal gespannt, wann mir die selbstgenähten Modelle ausgehen und ich anfangen werde, mich zu wiederholen...

Doch nun zu heute; ich trage dieses Ensemble:


Dabei geht es eigentlich nur um den Rock, entstanden aus einem indischen Shawl. Der Schnitt ist denkbar einfach: zwei Bahnen, leicht ausgestellt, kleine Abnäher oben. Die Schalfransen wollte ich unbedingt am Rocksaum einsetzen. Dazu trage ich einen gekauften Cardigan.



Der Rock in der Nahaufnahme

Ich habe übrigens schon einmal einen indischen Shawl in ein Kleidungsstück verwandelt; es ist hier in meinem Burda-Atelier zu sehen.

Wer sich die Modelle der MMM-Mitstreiterinnen anschauen möchte, klickt bitte oben unter der Kopfzeile den MMM an und findet dort alle weiteren Informationen.

Kommentare:

  1. deine ganze Kombi sieht sehr schick aus!!!

    VG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Diese Schalfransen am Rocksaum sind der Higucker. Mag ich gerne ansehen... und der Rest des Outfits ist gut abgestimmt.

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wundervoll und sooo elegant. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee. Ich weiß oft nicht, was ich mit so großen Tüchern anfangen soll und lasse sie dann immer liegen, obwohl ich ganz verliebt und Muster und Farben sind. Besonders die Fransenkante als Rocksaum hat es mir angetan!

    AntwortenLöschen
  5. Den Schal im Rock hätte ich nie erkannt. Dabei ist das Muster so schön fein und mit den Fransen sieht alles wie selbst komponiert aus. Auch die Jacke ist toll. Eine wirklich gute Idee, die Tücher zu verarbeiten. Ich lasse mich immer wieder von solchen gemusterten Stofftüchern hinreißen, aber sooft wechselt und trägt man sie dann ja doch nicht. Also: Eine tolle Idee, die du hier teilst.
    Liebe Grüße sende ich dir, Nova

    AntwortenLöschen
  6. Wunderbares Tuch! Ich käme nie auf die Idee, meine Tücher zu Kleidungsstücken zu verarbeiten, aber das hat ja was. Der längsgestreifte Saum gefällt mir außerordentlich gut - aber ich glaube, die Fransen würden mich beim Tragen nervös machen... Kitzeln die nicht???

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja toll. Und -ja es wurde hier schon mehrmals gesagt- es ist eine super Idee, Tücher und Schals wie Stoff zu verarbeiten.

    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein toller Rock, edel und sieht toll mit der Jacke aus!
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen